Wintersportlager Bern

In dieser Woche bin ich mit einem Schulkreis der Stadt Bern im freiwiligen Lager der 5. – 9. Klassen, in Schönried. In diesem Lager bin ich mit den Skis unterwegs. Da ich seit cirka 10 Jahren nicht mehr auf den Skis gestanden bin. Musste ich mich zuerst wieder daran gewönnen, aber in zwischen Zeit stehe ich wieder perfekt auf dem Ski und es macht riessen Spass zu fahren. Das Wetter hat sich von allen Seiten gezeigt, d.h. es schneite, es blaste uns fast weg und wir hatten auch super schönes Wetter. Das Lager wurde super organisiert und durch geführt.

Die Kinder wurden um 7:30 Uhr geweckt, eine halbe Stunde später gab es zMorgen, so das wir um 9:45 Uhr auf die Piste konnten. Auf der Piste fuhren wir in Leistungsgruppen und trafen uns am Mittag bei der Euterbar zum Lunchen.  Nachdem Abendessen so cirka um 20:00 Uhr ging es los mit dem Abendprogramm  wie z.B. Kinoabend, Bunterabend, Bömbelen, Disco und heute am letzten ist der Bunteabend wo alle Kinder und Leiter etwas machen müssen. Es wird bestimmt ein guter Abend und ein guter Abschluss meines drittes Lagers.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.